25. Mai 2020

Pflegegrad abgelehnt, was nun?

Wenn Menschen aufgrund einer Behinderung oder einer Erkrankung auf Unterstützung durch Angehörige oder Pflegekräfte angewiesen sind, können Sie einen Pflegegrad beantragen. Manchmal kommt es jedoch nicht zum gewünschten Ergebnis oder der Pflegegrad wird abgelehnt. Was nun?
25. Mai 2020

Kurzzeitpflege

Die Pflege von Angehörigen ist nicht immer leicht. Es gibt Situationen, in denen pflegende Angehörige mit ihrem Latein am Ende sind, zum Beispiel bei einer plötzlichen Verschlechterung des Gesundheitszustandes oder nach einem akuten Krankenhausaufenthalt des Pflegebedürftigen. Um Krisensituationen der Pflege […]
11. Mai 2020

Übersicht der Pflegegrade 1 bis 5

Menschen, die aufgrund von körperlichen und/oder psychischen Beeinträchtigungen auf Hilfe angewiesen sind, sollten sich und ihren Status durch einen Pflegegrad einstufen lassen. Dieser ermöglicht den Zugang zu vielen Leistungen der Pflege- und Krankenversicherung. Je höher der Pflegegrad eingestuft wird, desto […]
11. Mai 2020

Pflegegrad 1

Mit der Pflegereform 2017 wurde der Pflegegrad 1 geschaffen. Dieser ist in erster Linie für Menschen vorgesehen, welche vor der Pflegereform eine zu geringe Einschränkung für Pflegeansprüche hatten. Mit dem Pflegegrad 1 können somit nun auch körperlich und geistig geringfügig […]
11. Mai 2020

Pflegegrad 2

Den Pflegegrad 2 erhalten Pflegebedürftige, die erhebliche Beeinträchtigungen in der Selbständigkeit haben. Solche Einschränkungen können in der Bewegungsfreiheit, in der psychischen Verfassung oder auch bei den kognitiven Fähigkeiten des Betroffenen vorliegen. Darüber hinaus erhalten alle Pflegebedürftige, welche vor der Pflegereform […]
11. Mai 2020

Pflegegrad 3

Der Pflegegrad 3 trifft auf die Menschen zu, die mit einer „schweren Beeinträchtigung der Selbstständigkeit“ in ihrem Alltag leben müssen. Vor der Pflegereform 2017 waren Pflegebedürftige mit solchen Einschränkungen in Pflegestufe 1 oder 2 eingeteilt. Seit der Einführung der Pflegegrade […]
11. Mai 2020

Pflegegrad 4

In Pflegegrad 4 werden die Menschen eingestuft, die an schweren Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit im Alltag leiden. Zu den Zeiten der Pflegestufen wurden die Patienten in Pflegestufe 3 oder 2 eingestuft und seit der Pflegereform 2017 in Pflegegrad 4 automatisch übernommen.
11. Mai 2020

Pflegegrad 5

Der Pflegegrad 5 ist das Maximum der Pflegegrade. Menschen, die in Pflegegrad 5 eingestuft werden, leiden an den schwersten Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit im Alltag. Alldiejenigen, die vor der Pflegereform 2017 unter der Pflegestufe 3 mit Härtefallregelung fielen wurden automatisch in […]
Send this to a friend